Häufig gestellte Fragen

Das Thema Faltenbehandlung wirft vor allem bei Patientinnen, die sich erstmalig mit dem Thema befassen, viele Fragen auf.
Hier möchten wir darauf antworten.

Hyaluronsäure - was ist das?

Hyaluronsäure ist eine feuchtigkeitsbindende Zuckerverbindung und ein natürlicher Bestandteil des Körpers. Sie sorgt für elastische Haut und regt die Kollagen-Bildung an. Hyaluronsäure ist hauptsächlich aufgrund ihres hohen Wasserbindungsvermögens maßgeblich für das straffe Erscheinungsbild der Haut verantwortlich.

Hyaluronsäure ist als weiches, geschmeidiges Gel in verschiedenen Stärken für verschiedene Patientenbedürfnisse erhältlich. Es eignet sich zur Behandlung erster feiner Fältchen bis hin zu ausgeprägten Falten. Das Ergebnis ist ein natürlich aussehender Fülleffekt, der sich weich und angenehm anfühlt.

Wie wird die Behandlung durchgeführt?

Vor der Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure werden Sie in einem ausführlichen Beratungsgespräch über den Behandlungsverlauf und mögliche Nebenwirkungen aufgeklärt.

Die Injektions-Stellen müssen vor der Behandlung gründlich desinfiziert werden. Die Hyaluronsäure wird mit einer sehr feinen Nadel in geringen Mengen unter die Falte gespritzt und füllt diese sanft von unten auf. Die Falten im Gesicht werden geglättet und die Mimik bleibt in vollem Umfang erhalten.

 

 

 

Vereinbaren Sie einen Termin und lassen Sie sich in einem individuellen Beratungsgespräch über die Möglichkeiten Ihrer persönlichen Faltenbehandlung beraten!

Termine:

Tel. 030 434 90009
Email: ac@gyn-berlin.de

Online-Termin-Vereinbarung

 

 

Zurück zum Hormoncenter

AESTHETIC CENTER